Beweglichkeitszirkel

Oft ließen sich orthopädische Beschwerden wie Rücken- und Schulterschmerzen, Nackenverspannungen sowie resultierende Kopfschmerzen verhindern, indem man für eine frei bewegliche, kräftige Muskulatur sorgt. Allzu gerne werden Dehnübungen jedoch vernachlässigt oder falsch ausgeführt.

Im Beweglichkeitszirkel dehnst Du verkürzte Muskulatur und Faszien auf und verminderst dadurch schmerzhafte Spannungen.

 

 

Nach einer Einweisung mit Beweglichkeitstest kannst Du loslegen. Durch ein flexibles Zugangssystem zahlst Du nur wenn Du das Angebot auch wirklich nutzt.